MANAGEMENT SVF

«Kompetent unterrichtet, praxisnah aufgebaut und flexibel umgesetzt. Viele nützliche Inputs und Erfahrungen welche ich gerne in die Praxis umsetzten werde.»
Jörg Roten, Trainer/Coach Swiss Ski, Leukerbad

«Der Management Lehrgang ist optimal um Zusammenhänge besser zu verstehen. Der Ablauf/Aufbau ist ideal abgestimmt auf die Modulprüfungen. Durch die moderate Gruppengrössen kann auch auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden. Die Dozenten sind kompetent und der Unterricht war kurzweilig.»
Anita Emch, Teamleiterin Contact Center SBB, Brig-Glis

«Durch den Lehrgang Management erhielt ich einen interessanten und lehrreichen Einblick in die diversen Module. Jedes Modul ist sehr praxisorientiert aufgebaut und der Stoff kann direkt im Unternehmen angewendet werden. Dieser Lehrgang ist für jeden empfehlenswert, welcher sich als vielfältige Führungsperson sieht.»
Celine Julen, Zermatters, Zermatt

«Der Lehrgang ist sehr lehrreich. Ich kann einiges von meinem neuen Wissen im Alltag nutzen. Die Themen sind komplex, aber dank der Top Dozenten werden die Themen verständlich.»
Sandrine Aschilier, Naters

«Die Organisation und Betreuung durch Vecto Coaching war ausgezeichnet und individuell. Der Unterricht fand in einer kleinen, sympathischen Gruppe statt. Die Dozenten haben ihr Fachwissen abwechslungsreich vermittelt. Dank diesen Weiterbildungstagen habe ich neues Wissen gewonnen, welches ich für meine Arbeit jederzeit gebrauchen kann.» 
Rebecca Cina, Gemeinderätin, Salgesch 

«Dieser Lehrgang war für mich von grossem Nutzen. Ich konnte meine bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen und wurde optimal auf die Modulprüfungen vorbereitet. Der Unterricht war kurzweilig gestaltet und die Dozenten überzeugten durch ihre grosse Fachkompetenz. In der homogenen Lerngruppe war es den Dozenten auch möglich, auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer einzugehen.» 
Daniel Kalbermatten, Teamleiter Contact Center SBB Brig, Brig-Glis

«Mit dem vermittelten Wissen kann ich gezielter Einfluss auf die Umstände und Rahmenbedingungen in meinem Team nehmen. Zusammenhänge erkenne ich besser. Nötige Massnahmen kann ich früher ableiten und besser planen. Gleichzeitig finde ich mit den neuen Kompetenzen eine Unterstützung in der Umsetzung von Herausforderungen im Arbeitsalltag. 
Die Dozenten vermitteln ihr Fachgebiet sicher und praxisnah. Die gewählte Vorgehensweise bietet eine hervorragende Vorbereitung auf die Prüfungen. 
Auch im Lehrgang Management schätze ich die ganztags stattfindenden Kurstage. Sie bilden zusammen mit dem Kurslokal die optimale Rahmenbedingung den Lernstoff in einer konzentrierten und effizienten Weise zu erarbeiten.»
Lukas Zeder, Teamleiter Contact Center SBB, Brig-Glis

«Nach dem Kurs FIBU I habe ich mich entschlossen auch noch das Modul RW zu absolvieren. Der Lehrgang war spannend und abwechslungsreich. Der Dozent überzeugte mit seiner Fachkompetenz und durch die kleine Gruppe wurde gezielt auf individuelle Wünsche/Fähigkeiten eingegangen. Im meinem momentanen Arbeitsalltag brauche ich RW nicht, daher fand ich es optimal, dass der Fokus auf die Prüfung gelegt wurde.»
A.E., Brig