VORAUSSETZUNGEN

Eine berufsbegleitende Ausbildung über zwei Semester erfordert eine gute Zeitplanung. Neben den 28 Kurstagen investieren Sie zusätzlich Zeit für Selbststudium.

Sie brauchen vor allem eins: Spass und Durchhaltewillen.

Als Voraussetzung haben Sie eine abgeschlossene Berufslehre oder höhere Ausbildung, mindestens drei Jahre Berufserfahrung (mit oder ohne Führungserfahrung) und Sie haben gute Deutschkenntnisse.
Für das Modul Rechnungswesen sind Grundkenntnisse der doppelten Buchführung nötig (wird mit Kurs FIBU 1 abgedeckt).